Hausbesuche Seniorenheime Kurzzeitpflege

Wenn Sie aufgrund des Gesundheitszustandes nicht in der Lage sind, zu uns in die Praxis zu kommen, kommen wir gerne zu Ihnen. So ist es möglich, dass bei kurzzeitig oder dauerhaft wegeunfähigen Patienten die Behandlung zu Hause oder im Heim erfolgen kann. Das hat den Vorteil, dass Behandlungen fortgesetzt werden und Patienten effektiver zum Mitmachen motiviert werden, wodurch ein besserer Genesungserfolg erreicht werden kann.

Für einen Hausbesuch ist es notwendig, dass der behandelnde Arzt einen Hausbesuch im Rahmen der Physiotherapie verordnet und dies auch auf dem Rezept vermerkt. Evtl. macht es Sinn, sich direkt mit der Krankenkassen in Verbindung zu setzen, um die Möglichkeiten der Kostenübernahme zu besprechen.

Bei Fragen zur Vorgehensweise rufen Sie uns einfach an – wir beraten Sie gerne.

Jetzt 
Termin
 vereinbaren